Johann & Ingrid Altschachl
Kräuterweg 2
2301 Neu-Oberhausen
Österreich

facebook.png

info@altschachl-kraeuter.at

+43 664 354 1899

Zitronenverbene

Aloysia citrodora

Pflanzenkunde

Ursprünglich stammt die Zitronenverbene aus Peru und Chile. Erst im 18. Jahrhundert erreichte sie Europa, wo sie wegen ihres feinen Zitronenaromas als Garten- und Kübelpflanze verwendet wurde. 

Das intensive Zitronenaroma der Zitronenverbene entsteht bereits, wenn man ihr leicht über die Blätter streicht. Da ihr Geschmack sehr intensiv ist, sollte man sie nur in sehr geringen Mengen den Speisen zugeben. Verwendet wird die Verbene gerne für Süßspeisen oder für die Zubereitung von Tee.

Inhaltsstoffe

Die in der Zitronenverbene enthaltenen ätherischen Öle und Flavonoide wirken besonders bei Verdauungsbeschwerden, Nervosität, Schlaflosigkeit und Erkältungskrankheiten. 

 

--> direkt im Webshop bestellen

Standardsortiment
Spezialitäten

 

© Altschachl Kräuter       Impressum & Datenschutz