Johann & Ingrid Altschachl
Kräuterweg 2
2301 Neu-Oberhausen
Österreich

facebook.png

info@altschachl-kraeuter.at

+43 664 354 1899

Oregano

Origanum vulgare

Pflanzenkunde

Die Heimat des Oregano ist der Mittelmeerraum. Im Mittelalter hielt man Oregano für dämonenabwehrend und setzte es als Abwehrkraut gegen Hexen und Teufel ein.

Oregano hat ein herbes, starkes und schweres Aroma. Auf der Zunge entwickelt er im ungekochten Zustand kurzzeitig eine sehr erfrischende Schärfe und macht dann seinem Sortennamen "Hot and Spicy" alle Ehre. Oregano eignet sich besonders zum Würzen von mediterranen Gerichten, Pasta, Pizza, Fleischgerichte und Salsa.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe des Oreganos sind ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe und andere sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe. Oregano-Öl wirkt desinfizierend und schwächt sogar das Wachstum von Coli-Bakterein. Als Heilkraut hat Oregano eine desinfizierende Wirkung und wird bei Atemwegs- und Verdauungserkrankungen angewendet.

 

--> direkt im Webshop bestellen

Standardsortiment
Spezialitäten

 

© Altschachl Kräuter       Impressum & Datenschutz